Die TSTV wünscht ein Frohes Weihnachtsfest | Tanzsporttrainer Vereinigung Deutschland e.V. | www.tstvev.de

 

Tanzsporttrainer… > News > Aktuelles > Die TSTV wünscht…

 

Die TSTV wünscht ein Frohes Weihnachtsfest

Liebe TSTV-Mitglieder,

Es ist eine gute Tradition, dass man zum Jahresende auf das zurückliegende Jahr blickt. Die TSTV hat im Jahre 2017 bei vielen Lehrgangsmaßnahmen zum Lizenzerhalt mitwirken dürfen bzw. die Lehrgänge selbst veranstaltet. Neben dem „Rosenmontagstreff“ in Wiesbaden fand am Wochenende vorher unsere „Professional Practice“ in Pforzheim statt. Bei den TNW-Kombilehrgängen haben wir als Kooperationspartner mitgewirkt, ebenso beim „Dancing Superstars Festival“ in Bremen. Den Höhepunkt bildete für uns in der TSTV zweifellos der TSTV-Sommer-Kongress in Bad Kissingen. Darüber wurde in der letzten TSTV-News und auch im Tanzspiegel ausführlich berichtet.

Unsere weiteren Aktivitäten für das Jahr 2018 stehen bereits an! Der TNW-Kombilehrgang (Latein) am 20. / 21. Januar 2018 eröffnet das Lehrgangsprogramm mit der TSTV.

Schon am 12. Februar 2018 findet der traditionelle „TSTV-Rosenmontagstreff 2018“ in Wiesbaden statt. Am darauffolgenden Wochenende unsere „Professional Practice 2018“, dieses Mal in Zusammenarbeit mit dem LTV BERLIN und natürlich wie immer mit der DTV-PD (Download Informationsflyer). Die Anmeldungsformulare finden sich in den letzten TSTV-News vom November 2017 und natürlich auch auf unseren Lehrgangsseiten zum “Rosenmontagstreff 2018” sowie “professional practice 2018“. Wichtig zu wissen: TSTV-Mitglieder können an beiden TSTV-Lehrgängen kostenlos teilnehmen! Allerdings ist die Anmeldung dennoch erforderlich.

Weihnachtsgruss 2017Aber jetzt stehen erst einmal die Feiertage vor der Tür. Dazu wünsche ich Ihnen / Euch eine geruhsame Zeit und ein besinnliches, fröhliches Weihnachtsfest.

Zum Jahreswechsel wünsche ich einen „guten Rutsch“ in ein gesundes und glückliches Neues Jahr 2018 – mögen alle Ihre / Eure Vorsätze in Erfüllung gehen, so dass es ein erfolgreiches Jahr auch im Sinne unseres schönen Tanzsportes wird.

Ganz herzliche Grüße
Ihr / Euer Adalbert „Adi“ Wigger, Präsident der TSTV e.V.
Im Namen des gesamten Präsidiums