JuTTA Kombilehrgang

Seitens der TSTV e.V. möchten wir auf den 2. Jugend-Kombilehrgang “JuTTa” am 24. Juni 2017 in Köln hinweisen.

Nach dem Vorbild der bekannten Kombilehrgänge des TNW hat sich im Jahr 2015 der JuTTa zu einem ganzen Wochenende entwickelt. Jugend-Kombilehrgang (Download JuTTA Referenten) ergeben jetzt die JuTTa!

In drei Sälen werden zeitlich von ca. 10 bis 17:30 Uhr Kinder (Download Zeitplan Jugend-Kombi), Jugendliche und junge erwachsene Tänzer aller Tanzstile, Trainer und Übungsleiter sowie die Paare des Nachwuchskaders von hochqualifizierten Fachreferenten zu verschiedenen Themen und Tänzen informiert und unterrichtet. Wie schon den “großen” Kombilehrgängen bekannt, wird erstmals auch der Jugend-Kombilehrgang mit einer Eröffnungs-Lecture stilgerecht begonnen. Hierbei werden wir gewohnt die eingeladenen Fachreferenten die aktuellen Themen erstklassig referieren.

Der Kombi ist für…

– Trainer, Jugendlichen und junge Erwachsene aller Tanzstile
– Trainer, Trainerasssistenten, Gruppenhelfer, Übungsleiter und Interessierte
– Nachwuchskaderpaare Standard und Latein

Referenten

– Marcus Weiss (DTV Verbandstrainer Standard)
– Anton Ganopolsky (Trainer A Latein)
– Colin Sinclair (Musical Jazz Dance)
– Andreas Lippok (Personal Trainer A)
– Torsten Schröder (Trainer A Standard / Latein)

Der Jugendkombi kostet für …

– Tänzer unter 18 Jahren: 10,-€
– Tänzer ab 18 Jahren: 16,-€
– Lizenzinhaber: 30,-€ (inkl. Lizenzerhalt)
- TSTV-Mitglieder: kostenfrei

Lehrgangsort: TTC Rot -Gold Köln

Hinweis für die Lizenz-Erhalts-Schulung (max. 8 LE):

– Fachlich (max. 8 LE) für alle Tr. C BS, Tr Ass, GrH
– Überfachlich (max. 3 LE) für alle Tr. & WR Lizenzen

Fragen an JuTTa…

Jugendbreitensportwartin: joanna.miozga@tnw.de